Projekt "Fakten auf den Tisch- Schluss mit Vorurteilen!"

Auf Basis der bereits gut gediegenen Zusammenarbeit und anlässlich der immer stärker werdenden flüchtlingsfeindlichen Tendenzen in ganz Europa bot Diana Vidolman (Betreuerin im Flüchtlingsheim Kaifenau Landeck) an, zusammen mit Flüchtlingen eine Informationsstunde vorzubereiten, um mit den gängigen Vorurteilen zum Thema Flüchtlinge etwas aufzuräumen. Ziele waren fundierte Information über Fakten rund um dieses Thema und Anregung der Schüler/innen zur eigenverantwortlichen Recherche und Meinungsbildung.
Zur Unterstützung waren auch zwei Flüchtlinge - ein Lehrer und ein Schneider aus Syrien - mitgekommen, die ihre ganz persönliche Geschichte erzählten.

Foto Schneitter Birgit
Kategorie: 
Fachzuordnung: