Jahresausstellung „Wenn Worte nicht nur Worte bleiben!“

Fast schon traditionell findet auch heuer wieder eine Ausstellung des Schwerpunktes „Bildnerisches Gestalten und Werken“ in der Volksbank statt, wo alle Projekte und Arbeiten des Jahres präsentiert werden. Eine bunte Mischung aus gehäkelten Sitzkissen, bedruckten Taschen und T-Shirts, analogen Schwarz-Weiß-Fotos, Buchskulpturen, Keramiken, Ölgemälden und großen Prints wird die Vielfalt an Projekten in Zusammenarbeit mit Flüchtlingen der Region sichtbar machen. In der Show mit Liveperformance der Schülerinnen werden verschiedenste Elemente wie Licht und Schatten, Fotos, Interviews mit Flüchtlingen, Zitaten zum Thema uvm. aufgegriffen. Die Schulband und weitere Schüler/innen des Gymnasiums gestalten die musikalische Umrahmung des Abends, für das leibliche Wohl sorgt ein reichhaltiges Buffet seitens der Volksbank und Kuchen von Flüchtlingen und Schülerinnen der 7. Klassen. Basierend auf dem Erlernten im Fach „Digitale Kunst“ gestaltete die Schülerin Esther Vogt das Grafikdesign für Plakat und Einladung mit Bravour-Dankschön!

Fachzuordnung: