ESCAPE THE ROOM

Am 5. Februar 2019 lautete der Arbeitsauftrag für die 5a-Klasse in Deutsch „Escape the room“.

Zu diesem Zweck wurde die Klasse in drei Gruppen eingeteilt und anhand von Hinweisen aus insgesamt 21 Büchern musste jede Gruppe ihre 7 Bücher finden. In jedem Buch waren ausgewählte Textstellen zu lesen, in der die Antwort auf die gestellte Frage zu finden war. Jeder Antwort wurde eine Ziffer zugeordnet, sodass am Ende ein Zahlencode entstand, der benötigt wurde, um „freizukommen“. Die schnellste Gruppe knackte den Code in ca. 25 Minuten.

Das Spiel, welches dankenswerterweise von Frau Sigrid Ehrlich (Leiterin der Bücherei in Zams) bereitgestellt und durchgeführt wurde, ist eine für Teenager geeignete Leseanimation. Die im Spiel verwendeten Bücher reichen vom klassischen Jugendroman über Fantasy bis hin zum Graphic Novel.

Fazit der Schülerinnen und Schüler: Die Erwartungen des Spiels wurden erfüllt und zudem bot das Spiel eine Abwechslung zum regulären Unterricht.

Kategorie: 
Fachzuordnung: