Exkursion auf den Bio- Bauernhof

Im April 2014 besuchten alle ersten Klassen des BRG – Landeck im Rahmen des Biologie und Umweltkunde – Unterrichts den Bio – Bauernhof Summerauer in Zams, der ein vorbildliches Beispiel für Artgerechte Nutztierhaltung darstellt. Die Kinder lernten einiges über die Herstellung und Verarbeitung von regionalen Lebensmitteln, vor allem über Milchprodukte,  Hühnerhaltung zur Eierproduktion und die Mutterkuhhaltung. Besonders genussvoll war die Herstellung und anschließende Verköstigung von Bauernbutter. Der Bauernhof und die Tiere sorgten für viel Spaß und ermöglichten Einsichten über die ökologische Bedeutung der Landwirtschaft in unserer Heimatregion.

Kategorie: 
Fachzuordnung: