Informatik

Coding Workshop

"Coding for Kids"

Am 19. Juni 2017 hatten 18 Schülerinnen und Schüler aus der 2a, 3a und 4abc die Gelegenheit ihr Wissen in Sachen "Coding" zu erweitern. Bei nahezu tropischen Temperaturen wurde in spielerischer Weise erlernt, dass Computer und Roboter präzise und eindeutige Anweisungen benötigen um zu funktionieren. Die Schülerinnen und Schüler schlüpften dabei selbst in die Rolle der Dirigenten und des ausführenden Roboters. Mit verbundenen Augen wurden Kommandos von KollegInnen umgesetzt um schlussendlich einen Gegenstand zu finden und zu ergreifen.

Bundessieger beim Biber-Wettbewerb 2014 kommt vom Gymnasium Landeck

Vom 10. bis 14. Nov. 2014 fand der „Biber der Informatik“ zum achten Mal in Österreich statt. Der Wettbewerb ist ein Online-Quiz mit kniffligen Fragen aus den Bereichen „Algorithmisches Denken“, „Darstellung von Informationen“, „Verwenden von Computersystemen“, „Datenstrukturen“ und „Mustererkennung“. Er soll SchülerInnen aller Schultypen von der Volksschule bis zur Matura motivieren, sich mehr mit Informatik zu beschäftigen. Dazu waren 18 interessante Aufgaben (in der Volksschule 6) mit Bezug zur Informatik innerhalb von 40 Minuten zu lösen.

SeniorInnen fit fürs Internet machen

Beim genannten Sozialprojekt hat sich eine Gruppe von engagierten Schülerinnen und Schülern der 5B Klasse im November bereit erklärt, Seniorinnen und Senioren den Einstieg, bzw. Wiedereinstieg ins Internet zu erleichtern. An zwei Nachmittagen wurden in der Freizeit der Schülerinnen und Schüler 12 Personen tatkräftig unterstützt und begleitet. Dabei konnten nicht nur Inhalte vermittelt, sondern auch viele Fragen gestellt werden. Manche SeniorInnen kamen mit ihren eigenen Laptops, Tablets und Handys und erhielten konkrete Hilfestellungen.